Gemeinsames Essen

Eine gesunde, ausgewogene und vielseitige Ernährung ist uns wichtig.

bird

Essen

Wir achten auf die natürlichen Essbedürfnisse der Kinder. Es wird Obst und Gemüse angeboten für den Appetit zwischendurch. Beim gemeinsamen und abwechslungsreichen Mittagessen lassen wir es uns schmecken. Getränke stehen jederzeit bereit. Vor dem Essen gibt es Rituale, auf die die Kinder sich freuen und die ebenfalls Sicherheit geben (Fingerspiel, Gebet, …).

Mittagessen

Das täglich wechselnde Mittagessen nehmen wir am gemeinsam gedeckten Tisch ein. Hierbei wird zwischen vegetarischen, Fleisch- und Fischgerichten variiert. Auf Allergien, eine vegetarische Ernährung oder kulturell bedingte Anforderungen wird selbstverständlich eingegangen. Wir erweitern die Menüs mit Salat und Nachtisch.

illustration-tree-1
illustration-tree-2

Obst- & Gemüseteller

Junge Kinder brauchen regelmäßig kleinere Mahlzeiten – sie können ihr Hungergefühl nicht „aufschieben“, daher achten wir auf die natürlichen Essbedürfnisse der Kinder. Es wird Obst und Gemüse angeboten, das für die Kinder zugänglich ist, so dass ein kleiner Appetit gleich befriedigt werden kann.

Versorgung

Wir achten auf eine angemessene Essensversorgung der Kinder. Wir begleiten die Kinder respektvoll bei der Frühstücks-/ Mittagessensituation – kein Kind wird zum Essen gezwungen, jedes Kind entscheidet, von was es wie viel essen möchte und schöpft sich selber (ggf. mit Begleitung). Kein Kind muss den Teller leer essen und Nachtisch gibt es für alle, die Nachtisch möchten. Dabei erinnern und ermuntern wir die Kinder zum Essen, begleiten und unterstützen wo nötig, respektieren aber jederzeit geschmackliche Vorlieben und Abneigungen der Kinder.

illustration-tree-1